Menu
EUR

Heizfolie

8 Produkte
Anzeigen:
BVF Premium Heizfolie 80 W/m² Rollenware
BVF
Premium Heizfolie 80 W/m² Rollenware
€24,99 €21,00
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
 
Orange Premium Heizfolie 220 W/m² Set 1-50 m²
Orange
Premium Heizfolie 220 W/m² Set 1-50 m²
€54,99 €45,45
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
 
BVF Premium Heizfolie 130 W/m² Rollenware
BVF
Premium Heizfolie 130 W/m² Rollenware
Rollenware
50cm breit
€24,99 €21,00
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
 
Deal of the Week
BVF Heizfolienset für 50 m² /80 W/m²
-26%
BVF
Heizfolienset für 50 m² /80 W/m²
Komplettset für eine Fläche von 50 m²
€1.899,00 €1.569,42 UVP €1.399,00 €1.156,20
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
 
Orange Premium Heizfolie 100 W/m² Set 1-50 m²
Orange
Premium Heizfolie 100 W/m² Set 1-50 m²
€44,99 €37,18
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
 
BVF Premium Heizfolie 160 W/m² Rollenware
BVF
Premium Heizfolie 160 W/m² Rollenware
Rollenware
30cm breit
Nur für Wand & Decke
€18,90 €15,88
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
 
BVF Premium Heizfolie 80 W/m² Rollenware
BVF
Premium Heizfolie 80 W/m² Rollenware
Rollenware
80 cm breit
€29,90 €25,13
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
 
Orange Premium Heizfolie 80 W/m² Set pro m²
Orange
Premium Heizfolie 80 W/m² Set pro m²
€39,90 €32,98
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
 
Zeige 1 - 8 von 8

Heizfolie online kaufen und Geld sparen

Bei uns im Onlineshop können Sie eine Heizfolie online kaufen und ein enorm energiesparendes Fußboden-Heizsystem errichten. Wir bieten Ihnen zertifizierte Heizfolien zu einem sehr guten Preisleistungsverhältnis an. Die innovative, elektrische Fußbodenheizung mit Carbon-Heizfolie ist die perfekte Wahl, um Ihrem Zuhause mehr Wärme und Behaglichkeit zu verleihen. Die Beheizung der Böden sorgt nicht nur für angenehmen Wohnkomfort, sondern wirkt sich auch positiv auf das Raumklima aus. Unsere Heizfolien gehören zu den besten Heizsystemen auf dem Markt und bieten zahlreiche Vorteile.


Die elektrische Heizfolie als Infrarot Fußbodenheizung

Sie wünschen sich eine hocheffiziente und einfach zu installierende Infrarot Fußbodenheizung?
Möchten Sie eine Heizung, die nicht kaputtgeht und die sich auch mit dem Smartphone leicht steuern lässt?
Möchten Sie eine Heizung, die keinen Staub aufwirbelt? Oder wollen Sie einfach nur einen warmen Fußboden?
Wenn Sie eine dieser Fragen mit Ja beantwortet haben, könnte die Infrarot Fußbodenheizung die richtige Lösung für Sie sein. Und warum?

  • Eine elektrische Heizfolie (auch Infrarot Heizfolie genannt) kostet wenig im Vergleich zu anderen Fußbodenheizungssystemen und Sie können sie selbst verlegen (Wichtig: Der elektrische Anschluss sollte durch einen zertifizierten Fachmann erfolgen)
  • Die Heizfolie verschlechtert sich nicht in ihrer Leistung. Sie ist völlig störungsfrei und kann mehrere Dutzend Jahre lang funktionieren, ohne Einbußen in der Leistung oder dem Wirkungsgrad zu erhalten.
  • Um Wärme im Haus zu haben, brauchen Sie mittels einer installierten elektrischen Heizfolie keinen Heizungsraum und keinen Schornstein – ein Klick auf der Regeltechnik, und nach ein paar Minuten ist Ihnen kuschelig warm.
  • Des Weiteren ist eine elektrische Heizfolie völlig sicher und durch europäische Sicherheits- und Qualitätszertifikate bestätigt und genehmigt.

Wie kaufe ich die richtige Menge an Heizfolie?

1. Messen Sie Ihren Raum sorgfältig aus (lassen Sie Orte mit festen Gebäuden aus)
2. Wählen Sie die entsprechende Breite der Streifen und die Leistung der Folie – wenn das Haus gut isoliert ist, reichen 80 W / m2, wenn es schlecht isoliert ist, brauchen Sie 220 W / m2
3. Wählen Sie die entsprechenden Montagekomponenten oder verwenden Sie fertige Montagesätze/ Set´s in unserem Onlineshop
4. Bestellen und bezahlen Sie die gekaufte Ware und warten Sie auf den Kurier, der Ihnen die Ware liefert
5. Genießen Sie die angenehme Wärme in Ihrem Haus!

Wie wählt man eine Heizfolie aus?

In unserem Angebot finden Sie viele verschiedene Modelle von Heizfolien, die sich vor allem durch ihre Leistung unterscheiden. - von 80 W/m² bis zu 220 W/m². Schwächere Lösungen decken zwar den Bedarf an Wärmeleistung perfekt ab, zeichnen sich aber durch eine relativ große Verzögerung beim Aufheizen aus.

Hinweis: Unabhängig von der Heizleistung ist der Energiebedarf derselbe. Der einzige Unterschied ist die Aufheizzeit. Der Stromverbrauch ist und bleibt derselbe! Eine Fußbodenheizung mit einer Folie höherer Leistung erreicht die gewünschte Temperatur schneller, während sie bei einer niedrigeren Leistung mehr Zeit benötigt, um die Oberflächenschicht auf die richtige Temperatur zu bringen.
Die Geschwindigkeit des Temperaturanstiegs hängt auch vom Grad der Abdeckung der Heizfläche ab – je größer der Prozentsatz der Bodenabdeckung, desto kürzer die Wartezeit bis zum Erreichen der eingestellten Temperatur. Der Komfort bei der Verwendung der elektrischen Heizfolie in einem Flächenheizsystem hängt in hohem Maße von einem elektronischen Temperaturregler ab. In unserem Angebot finden Sie sowohl Standardmodelle – mit der Funktion der Temperatureinstellung und einem einfachen Sicherheitssystem, als auch technologisch fortgeschrittene Modelle – mit einem Touchscreen, einem breiten Personalisierungsmodus und der Zusammenarbeit mit Fernsteuerungssystemen (Wi-Fi Thermostate)


Was ist eigentlich eine Heizfolie?

Heizfolien sind eine moderne Lösung im Bereich der Heizung. Die Wärmeabgabe erfolgt durch Infrarotstrahlung, wodurch die Heizung effizienter wird. Die Heizfolie ist eigentlich ein flexibles Heizelement. Sie wird aus hochwertigem Kohlenstoff mit spezifischen Eigenschaften und Aluminiumgewicht hergestellt. Die einzelnen Materialien werden mithilfe einer innovativen Lösung in Verbindung mit dem Druck geschichtet. Diese Schichten sind für die Emission von Infrarotstrahlen verantwortlich.

Die Basis der Heizfolie ist eine PET-Folie. Sie zeichnet sich durch eine hohe Beständigkeit gegen mechanische Beschädigungen und Abrieb aus. Außerdem weist sie eine beträchtliche Isolierung und Feuerbeständigkeit auf, was das gesamte System sehr sicher macht. Die Heizfolie wird über ein Kupferband gespeist, das dauerhaft an das Stromnetz angeschlossen wird. Diese Art der Beheizung wird über eine in die Wand eingebaute Regeltechnik gesteuert. Und schon haben Sie warme Füße durch Ihre mit Heizfolien betriebene elektrische Fußbodenheizung.

Wie unterscheidet sich eine Folienheizung von einer herkömmlichen Heizung?

Infrarot Strahlungswärme erwärmt nicht die Luft, wie es bei herkömmlichen Konvektoren der Fall ist. Infrarotstrahlen erwärmen bestimmte Objekte, auf die sie gerichtet sind. Wenn eine Heizfolie unter dem Bodenbelag angebracht ist, wird dieser erwärmt. Daher ist auch eine Deckenheizfolie sehr sinnvoll, die an der Decke unter einer Gipskartonschicht angebracht wird. Im Gegensatz zu anderen Systemen werden die Wärmestrahlen zunächst in den Raum abgegeben und steigen nicht nach oben.


Heizfolie: Die elektrische Infrarot-Heizung für warme Füße!

Bei einer Heizfolie geht es um elektrisch leitende Materialien, die zum Schutz in eine dünne Folie eingeschweißt sind. Diese Elemente wandeln den aufgenommenen Strom direkt in Wärme um. So ist es möglich, ganze Räume komfortabel und wohltuend zu beheizen.

Die Heizfolie (auch Heizfilm oder Carbonheizfolie genannt) ist eine elektrische Strahlungsheizung, welche Strom direkt in Wärme umwandelt, genauso wie es andere Infrarotheizsysteme machen. Die Infrarot Heizfolie besteht aus elektrisch leitfähigen Materialien, welche sich auf einem Trägermaterial befinden und in eine dünne Polyesterfolie umhüllt werden, um die Elemente vor äußeren Einflüssen zu schützen.
Sobald diese sogenannten Heizmatten über die angebundenen Kupferkabel mit dem Stromnetz verbunden sind, nehmen sie elektrische Energie auf. Die leitfähigen Materialien weisen jedoch einen hohen Widerstand auf, sodass sie sich unter Spannung gleichmäßig erwärmen. Die thermische Energie geben sie dann in Form von Strahlungswärme an den Raum ab.

Anwendungen einer Heizfolie

Der typische Einsatz der Heizfolie ist die elektrische Fußbodenheizung. Hier punktet das Heizsystem durch ihren besonders dünnen Aufbau. Unter nahezu jeden Bodenbelag kann sie somit effizient eingesetzt und verlegt werden. Und das sogar im Zuge einer Sanierung, bei der die Aufbauhöhe der Fußböden meist stark begrenzt ist.

Heizfolie als Wandheizung oder Deckenheizung

Alternativ lässt sich die Heizfolie auch an Wänden und Decken verlegen und als Wand oder Deckenheizung dienen.

Heizfolie und Photovoltaik

Höchstinteressent ist der Einsatz der Heizfolie als Fußbodenheizung, Wand oder Deckenheizung, wenn sie elektrische Energie aus einer Photovoltaikanlage bezieht. In diesen Fällen heizen Hausbesitzer besonders sparsam mit selbst erzeugtem Strom.

Heizfolie unter Laminat verlegen

Die Heizfolie unter Laminat verlegen ist sehr einfach und kann auch ohne entsprechendes Wissen gemacht werden. Die Konvektionierung der Heizfolie unter Laminat sollte jedoch von einem Fachmann erledigt werden, ebenso das elektrische Anschließen des Heizfoliensystems. Eine Heizfolie unter Laminat eignet sich deshalb, weil nur eine niedrige Aufbauhöhe benötigt wird. Sie sollten jedoch auf die Anschaffung des richtigen Laminatbodens achten, da nicht jeder schwimmende Oberboden für eine elektrische Fußbodenheizung geeignet ist, bzw nicht hitzebeständig ist.

Heizfolie als Fußbodenheizung

Im Vergleich zu anderen Heizlösungen überzeugen die Heizfolien durch den geringen Aufbau und eine große Heizfläche, die sich positiv auf die Effizienz der Systeme auswirkt. Sie sind sowohl im Rahmen des Neubaus als auch bei Sanierungen einfach zu installieren und eignen sich für verschiedene Einsatzbereiche. Bei uns finden Sie die Heizfolien mit unterschiedlicher Leistung, sodass eine perfekte Abstimmung auf den Raum und den Bedarf möglich ist.
Unsere Infrarot Heizfolien bieten Ihnen nicht nur eine effektive und zuverlässige Wärmequelle, sondern auch eine hohe Energieeffizienz und eine lange Lebensdauer. Sie sind wartungsfrei und benötigen keine zusätzlichen Wartungskosten. Mit unserer Fußbodenheizung genießen Sie ein angenehmes Raumklima und sparen gleichzeitig Energiekosten.
Entscheiden Sie sich für unsere Heizfolien und erleben Sie höchsten Wohnkomfort und Behaglichkeit in Ihrem Zuhause. Wir sind überzeugt von der Qualität unserer Produkte und bieten Ihnen eine sichere und zuverlässige Lösung für Ihre Heizbedürfnisse.
Die Installation ist schnell und einfach, da die Heizfolien einfach unter dem Bodenbelag verlegt werden können. Dadurch sparen Sie Platz und haben mehr Freiheit in der Raumgestaltung. Die Infrarot-Heizfolie ist besonders langlebig und wartungsarm, sodass Sie lange Freude an Ihrer Fußbodenheizung haben werden.Bestellen Sie jetzt und profitieren Sie von unserer schnellen Lieferung und unserem exzellenten Kundenservice.

Eine Heizfolie online kaufen und verlegen lassen von einem heatstar Montagepartner ist die richtige Wahl beim Kauf einer elektrischen Heizfolien-Fußbodenheizung.

Heizfolie kaufen bei heatstar

Eine qualitativ hochwertige Heizfolie kaufen, können Sie bei uns im Onlineshop. Wir führen zertifizierte Heizfolien von namhaften Herstellern und in verschiedenen Leistungsarten. Sie können bei uns eine Heizfolie kaufen als Set je nach m², oder als Rollenware per Meter zum Selbstkonvektionieren. Das entsprechende Zubehör dafür liefern wir selbstverständlich auch.

Marken
Wärmetransport
Energieeffizienzklasse / Zertifikat
Preis
Min Max
Schließen
Wähle deine Sprache
Wähle deine Währung

Mein Konto

Passwort vergessen?

Zuletzt hinzugefügt

Gesamt inkl. MwSt
€0,00
Kostenloser Versand wenn Sie noch €199,00 zusätlich bestellen
0
Vergleichen
Vergleich starten

Dieses Produkt wurde in Ihren Warenkorb gelegt!
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »